Aktuelle Zeit: 29.11.2020 06:52

Alle Zeiten sind UTC+03:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 53 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1 2 3 4 5 6 Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: CASSIS das weiße Riesenbaby
BeitragVerfasst: 20.03.2012 15:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29.08.2011 21:55
Beiträge: 3096
Wohnort: Lüdenscheid
Hallöchen Ihr da draussen,

Ich stelle mich mal kurz vor. Also ich bin CASSIS ein ca. 2-3 Jähriger Podenco-Mix Rüde.
Wegen einer schlimmen Notsituation, musste ich gestern Nachmittag leider meine Pflegestelle wechseln.
Fand ich im ersten Moment natürlich nicht sooo dolle, weil ich ja doch an den anderen Hunden und meiner alten Pflegemami
sehr hänge. Nun ja da konnte ich aber leider nicht bleiben......
Nun bin ich im Sauerland gelandet bei meiner neuen Pflegefamilie. Die machen auf den ersten Blick doch einen ganz netten Eindruck.
Die haben auch einen Hund der heißt Finn ich glaube der fand mich am Anfang ganz schön doof. :(
Aber nun verstehen wir uns schon besser!!! Was auch ganz gut ist den alleine also ohne einen anderen Hund möchte ich nicht sein.
Ne ne das muss nicht sein, ich will schon jemanden zu Spielen haben.
Außerdem bin ich eine große Schmusebacke die zwar hin und wieder noch etwas schreckhaft sein kann, aber ich denke mit der Zeit wird sich das auch legen.
Ist ja auch noch alles so neu hier für mich.
Ein wenig an meiner Erziehung muss ich leider auch noch Arbeiten. Ich kann nämlich noch nicht so gut an der Leine laufen, das habe ich noch nicht gelernt Sitz und Platz habe ich bis jetzt bei meiner neuen Pflegemami auch noch nicht gemacht. Aber ich versuche mich demnächst zu bessern.

VERSPROCHEN !!!!!

So fürs erste habe ich euch glaube ich schon ganz viel von mir Erzählt.
Weiter Infos über mich gibt es dann demnächst von meine neuen Pflegemama ;)
Ach ja ich glaube Fotos und einen Film gibt es auch noch von mir.

http://youtu.be/ok6Ar7B1VJk

Bis zum Nächsten mal euer CASSIS


Dateianhänge:
19.03. 12 Cassis (2)k.jpg
19.03. 12 Cassis (2)k.jpg [ 96.4 KiB | 4523 mal betrachtet ]
20. 03 12 Cassis (1)k.jpg
20. 03 12 Cassis (1)k.jpg [ 94.8 KiB | 4523 mal betrachtet ]
20. 03 12 Cassis (5)k1.jpg
20. 03 12 Cassis (5)k1.jpg [ 98.33 KiB | 4523 mal betrachtet ]
20. 03 12 Cassis (7)k2.jpg
20. 03 12 Cassis (7)k2.jpg [ 94.57 KiB | 4523 mal betrachtet ]
20. 03 12 Cassis (11)k3.jpg
20. 03 12 Cassis (11)k3.jpg [ 91.61 KiB | 4523 mal betrachtet ]
20. 03 12 Cassis (12)k4.jpg
20. 03 12 Cassis (12)k4.jpg [ 96.86 KiB | 4523 mal betrachtet ]
20. 03 12 Cassis (15)k5.jpg
20. 03 12 Cassis (15)k5.jpg [ 99.5 KiB | 4523 mal betrachtet ]
20. 03 12 Cassis (18)k6.jpg
20. 03 12 Cassis (18)k6.jpg [ 92.87 KiB | 4523 mal betrachtet ]
20. 03 12 Cassis (20)k7.jpg
20. 03 12 Cassis (20)k7.jpg [ 90.55 KiB | 4523 mal betrachtet ]
20. 03 12 Cassis (23)k8.jpg
20. 03 12 Cassis (23)k8.jpg [ 90.83 KiB | 4523 mal betrachtet ]

_________________
Liebe Grüsse aus dem Sauerland von Caro,Finn & Jojo
[ externes Bild ][ externes Bild ][ externes Bild ]
Mit einem Schwanzwelden kann ein Hund mehr Gefühle ausdrücken, als mancher Mensch mit stundenlangem Gerede. Louis Amstrong
Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Cassis das weiße Riesenbaby
BeitragVerfasst: 20.03.2012 22:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29.08.2011 21:55
Beiträge: 3096
Wohnort: Lüdenscheid
:winke: Hey ihr, ja genau ihr da.....

ich hab noch was für euch, neue Fotos heute vom Spaziergang.
Das war toll sag ich euch, rennen, toben, schnüffeln und und und....
Seht doch selber.

Mehr erzählt euch meine Pflegemami, ich haue mich jetzt aufs Ohr :winke:
Bis morgen dann mal.

Euer Cassis

Hallo alle zusammen ich bin die Pflegemami vom Cassis. Wir hatten heute einen sehr schönen Tag zusammen,
mit der Familie und Casiss. Ich kann euch jetzt natürlich noch nicht all zu viel über ihn erzählen, da Cassis ja noch nicht
mal 48h bei uns ist.
Aber das was ich euch erzählen kann, ist echt alles positiv. Cassis ist ein toller Hund der sich mit jedem anderen Hund versteht.
Unseren Katzen hat er bis jetzt noch keine große Beachtung geschenkt. Allerdings muss ich dazu sagen, das die Katzen auf der 2.
Etage leben und er noch nicht all zuviel Kontakt zu ihnen hatte. Mal sehen wie sich das alles noch entwickelt.
Cassis ist noch sehr tapsich und hin und wieder etwas tollpatschig was ihn aber sehr sympatisch macht. Das große weiße Baby
ist am Anfang noch etwas scheu, fremden Menschen gegenüber. Er legt die Scheu aber sehr schnell ab. Männern gegenüber braucht er etwas länger aber es wird immer besser. Wenn er erst eimal Vetrauen hat, läuft er einem überall hinterher und holt sich seine
Kuschel und Schmuseeinheiten.
Das einzige was wir dringend üben müssen, ist die Leinenführigkeit und die Grund-Kommandos, aber ich denke das bekommen wir schnell hin. Da Cassis ein sehr aufgewecktes Kerlchen ist, wenn es um Leckerlies geht. ;)
Aportieren liegt im warscheinlich nicht so. Wir haben es heute mal mit dem Futterdummy probiert, er zeigt keinerlei Interesse daran,
dieses komische Ding in das Maul zu nehmen, klar riecht das gut aber nö keine Lust zu. Vielleicht kommt das ja noch in ein paar Tagen, wenn er sieht wie viel Spaß das macht.
So viel mehr kann ich euch auch noch gar nicht sagen, ausser das er ein typischer Podenco ist, was das Jagdverhalten angeht. ;)
Deswegen mach ich jetzt auch mal Schluss für heute.

Wünsche euch noch viel Spaß beim Fotos gucken.


Dateianhänge:
20. 03. 12 Cassis (25)kl..jpg
20. 03. 12 Cassis (25)kl..jpg [ 96.32 KiB | 4454 mal betrachtet ]
20. 03. 12 Cassis (26)kl1.jpg
20. 03. 12 Cassis (26)kl1.jpg [ 99.38 KiB | 4454 mal betrachtet ]
20. 03. 12 Cassis (29)kl2.jpg
20. 03. 12 Cassis (29)kl2.jpg [ 94.15 KiB | 4454 mal betrachtet ]
20. 03. 12 Cassis (31)kl3.jpg
20. 03. 12 Cassis (31)kl3.jpg [ 95.36 KiB | 4454 mal betrachtet ]
20. 03. 12 Cassis (32)kl4.jpg
20. 03. 12 Cassis (32)kl4.jpg [ 96.95 KiB | 4454 mal betrachtet ]
20. 03. 12 Cassis (38)kl5.jpg
20. 03. 12 Cassis (38)kl5.jpg [ 97.35 KiB | 4454 mal betrachtet ]
20. 03. 12 Cassis (41)kl6.jpg
20. 03. 12 Cassis (41)kl6.jpg [ 99.36 KiB | 4454 mal betrachtet ]
20. 03. 12 Cassis (45)kl8.jpg
20. 03. 12 Cassis (45)kl8.jpg [ 91.9 KiB | 4454 mal betrachtet ]
20. 03. 12 Cassis (58)kl.jpg
20. 03. 12 Cassis (58)kl.jpg [ 98.84 KiB | 4454 mal betrachtet ]

_________________
Liebe Grüsse aus dem Sauerland von Caro,Finn & Jojo
[ externes Bild ][ externes Bild ][ externes Bild ]
Mit einem Schwanzwelden kann ein Hund mehr Gefühle ausdrücken, als mancher Mensch mit stundenlangem Gerede. Louis Amstrong
Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Cassis das weiße Riesenbaby
BeitragVerfasst: 22.03.2012 17:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29.08.2011 21:55
Beiträge: 3096
Wohnort: Lüdenscheid
:winke: Ich schon wieder....

Es gibt einen ganz kurzen Film von mir !!!
Fotos folgen später. ;)
Aber jetzt erstmal viel Spaß beim Filmchen.

http://youtu.be/vFGwREmxQbs

Euer Cassis

_________________
Liebe Grüsse aus dem Sauerland von Caro,Finn & Jojo
[ externes Bild ][ externes Bild ][ externes Bild ]
Mit einem Schwanzwelden kann ein Hund mehr Gefühle ausdrücken, als mancher Mensch mit stundenlangem Gerede. Louis Amstrong


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Cassis das weiße Riesenbaby
BeitragVerfasst: 23.03.2012 15:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29.08.2011 21:55
Beiträge: 3096
Wohnort: Lüdenscheid
Hallo hier ist die Pflegemama von Cassis,

Das weiße Riesenbaby ist jetzt den 5. Tag bei uns und es gibt immer noch
nichts Negatives über Ihn zu berichten. Er ist einfach zum Knutschen !!!
Unsere Katzen interessieren ihn immer noch nicht wirklich, heute Morgen hat er sich
sogar vor unserem großen Kater erschrocken. :lol:
Ich würde trotzdem nicht meine Hand ins Feuer für ihn legen, weil bis jetzt sind unsere Mautzis
immer brav sitzen geblieben. Ich weiß nicht, wie er reagiert wenn sie weg laufen würden.
Ansonsten merkt man, das er so ganz langsam ankommt. Er ist sehr aufmerksam im Haus und achtet auf
jedes ungewohnte Geräusch. Bellt einmal kurz auf und beruhigt sich dann aber auch sofort wieder, wenn man ihm sagt
es sei nichts. Er legt sich dann wieder hin und schläft sofort weiter. Cassis
ist ein echt unkomplizierter Hund und einfach nur zum. :love: :love:
Seine alte Pflegemami hat mir verraten, das der junge Mann sehr wohl schon Sitz kann, nur das er auch einen kleinen Dickkopf
hat. Er testet erstmal aus, ob er sein Leckerchen doch bekommt, wenn er erst einfach mal stehen bleibt. Er braucht also ein Herrchen oder ein Frauchen, die eine ruhige aber Konsequente Hand haben. Auserdem sollten sie schon Standfest sein. Da er doch jede menge Kraft hat und beim Spaziergang halt noch sehr an der Leine zieht. (aber wir Arbeiten dran !!) Bei Vogelsichtung steht er dann auch schonmal gerne in der Leine. Podenco halt, er hat einen ausgeprägten Jagtrieb.
Seine alte Pflegemami hat gesagt das er ein Rohdiamant ist, der noch geschliffen werden möchte. Ich finde das ist sehr zutreffend. Also wer Spaß daran hat mit seinem Hund zu Arbeiten, der wird mit Cassis zusammen sehr viel Spaß haben !!!

Und jetzt gibt es wieder ein paar FOTOS von dem Riesenbaby.


Dateianhänge:
21. 03. 12 Cassis (2)kleiner.jpg
21. 03. 12 Cassis (2)kleiner.jpg [ 93.46 KiB | 4316 mal betrachtet ]
21. 03. 12 Cassis (8)kleiner1.jpg
21. 03. 12 Cassis (8)kleiner1.jpg [ 91.42 KiB | 4316 mal betrachtet ]
22.03. 12 Cassis (1)kleiner2.jpg
22.03. 12 Cassis (1)kleiner2.jpg [ 99.77 KiB | 4316 mal betrachtet ]
22.03. 12 Cassis (13)kleiner3.jpg
22.03. 12 Cassis (13)kleiner3.jpg [ 96.43 KiB | 4316 mal betrachtet ]
22.03. 12 Cassis (12)kleiner4.jpg
22.03. 12 Cassis (12)kleiner4.jpg [ 94.24 KiB | 4316 mal betrachtet ]

_________________
Liebe Grüsse aus dem Sauerland von Caro,Finn & Jojo
[ externes Bild ][ externes Bild ][ externes Bild ]
Mit einem Schwanzwelden kann ein Hund mehr Gefühle ausdrücken, als mancher Mensch mit stundenlangem Gerede. Louis Amstrong
Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Cassis das weiße Riesenbaby
BeitragVerfasst: 25.03.2012 11:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29.08.2011 21:55
Beiträge: 3096
Wohnort: Lüdenscheid
Hi ihr Schnarchnasen da drausen,

ich bins mal wieder euer Cassis.
Gestern war ein super toller Tag für mich. Wir sind nämlich Gestern nach Köln auf
den Podencospielplatz von HaM gefahren. :jippy:
Ich sag euch ich hatte einen Spaß. Es war so genial, mal wieder richtig zu rennen und
mit den anderen Hunden rum zu toben.
Was erzähl ich euch da eigendlich noch groß, ich zeig es euch einfach mal. Es
gibt nämlich ganz tolle Bilder von mir. Schaut sie euch doch mal an und beigestert euch für
mich !!!


Dateianhänge:
24. 03. 12 Wiesen Besuch (1)k.jpg
24. 03. 12 Wiesen Besuch (1)k.jpg [ 95.17 KiB | 4253 mal betrachtet ]
24. 03. 12 Wiesen Besuch (2)k1.jpg
24. 03. 12 Wiesen Besuch (2)k1.jpg [ 91.69 KiB | 4253 mal betrachtet ]
24. 03. 12 Wiesen Besuch (3)k2.jpg
24. 03. 12 Wiesen Besuch (3)k2.jpg [ 98.65 KiB | 4253 mal betrachtet ]
24. 03. 12 Wiesen Besuch (14)k3.jpg
24. 03. 12 Wiesen Besuch (14)k3.jpg [ 93.38 KiB | 4253 mal betrachtet ]
24. 03. 12 Wiesen Besuch (19)k4.jpg
24. 03. 12 Wiesen Besuch (19)k4.jpg [ 95.77 KiB | 4253 mal betrachtet ]
24. 03. 12 Wiesen Besuch (24)k5.jpg
24. 03. 12 Wiesen Besuch (24)k5.jpg [ 95.17 KiB | 4253 mal betrachtet ]
24. 03. 12 Wiesen Besuch (30)k7.jpg
24. 03. 12 Wiesen Besuch (30)k7.jpg [ 97.8 KiB | 4253 mal betrachtet ]
24. 03. 12 Wiesen Besuch (31)k8.jpg
24. 03. 12 Wiesen Besuch (31)k8.jpg [ 99.57 KiB | 4253 mal betrachtet ]
24. 03. 12 Wiesen Besuch (32)k9.jpg
24. 03. 12 Wiesen Besuch (32)k9.jpg [ 93.77 KiB | 4253 mal betrachtet ]
24. 03. 12 Wiesen Besuch (36)k10.jpg
24. 03. 12 Wiesen Besuch (36)k10.jpg [ 94.14 KiB | 4253 mal betrachtet ]
24. 03. 12 Wiesen Besuch (37)k11.jpg
24. 03. 12 Wiesen Besuch (37)k11.jpg [ 95.25 KiB | 4253 mal betrachtet ]

_________________
Liebe Grüsse aus dem Sauerland von Caro,Finn & Jojo
[ externes Bild ][ externes Bild ][ externes Bild ]
Mit einem Schwanzwelden kann ein Hund mehr Gefühle ausdrücken, als mancher Mensch mit stundenlangem Gerede. Louis Amstrong
Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Cassis das weiße Riesenbaby
BeitragVerfasst: 27.03.2012 14:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29.08.2011 21:55
Beiträge: 3096
Wohnort: Lüdenscheid
:winke: Huhu ich bins mal wieder,

die Pflegemami vom Cassis. ;)
Ich muss euch heute mal erzählen, was für tolle Fortschritte unser großes Pflegebaby macht !!!!
Wir trainieren jetzt seit ein paar Tagen, das Cassis besser an der Leine läuft, wenn er vielleicht ja sogar
zu euch kommen darf. :dafür:
Und das große Riesenbaby macht tolle Fortschritte !!!
Er ist super gelehrig und versteht schon beim ersten oder 2. Versuch genau was man von Ihm möchte.
Wie schonmal gesagt, nur leider hat er auch einen Dickkopf, der ab und an mal zum Vorschein kommt. :tülülüü:
Gestern aber z.B habe ich ihn zum ersten mal bei Fuß laufen lassen, und heute wusste er schon ganz genau was
ich meinte !!! Ist das nicht spitze !!! :thumbs:
Klar testet er zwischendurch doch nochmal aus, ob man das jetzt auch ernst meinte und versucht einen zu überholen,
aber ein kurzer Richtungswechsel oder ein im Kreis drehen und er weiß sofort wo die Musik spielt.
Er macht das echt toll !!! Ich bin richtig begeistert von ihm.
Wer sich diesen tollen Kerl durch die Lappen gehen lässt, ist echt selbst schuld !!!
In der Wohnung ist er super Lieb, Kinder sind überhaupt kein Problem (und meine sind gerade mal 2 und 3 Jahre alt).
Katzen, naja, sind mit Vorsicht zu genießen, würde ich sagen, wegen seines Jagdtriebes. Andere Hunde sind für ihn gar kein Problem !!!
Kurz um, er ist ein echt unkomplizierter Hund, der nur noch ein wenig Erziehung braucht.
Aber mal ganz ehrlich, unter uns gesagt, welcher Junge Hund braucht das nicht ??? :gruebel:

So Fotos von dem hübschen Kerl gibt es in Kürze dann wieder zu betrachten.
Ich wünsch euch noch einen weiteren schönen Sonnentag.
Bis demnächst dann mal wieder.

_________________
Liebe Grüsse aus dem Sauerland von Caro,Finn & Jojo
[ externes Bild ][ externes Bild ][ externes Bild ]
Mit einem Schwanzwelden kann ein Hund mehr Gefühle ausdrücken, als mancher Mensch mit stundenlangem Gerede. Louis Amstrong


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Cassis das weiße Riesenbaby
BeitragVerfasst: 28.03.2012 21:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29.08.2011 21:55
Beiträge: 3096
Wohnort: Lüdenscheid
:winke: Ihr Tröten,

ja ich bins Cassis !!!

Ich bringe euch ein paar tolle FOTOS von mir mit.
Hoffe ihr habt genau so viel Spaß beim ansehen, wie ich es
gehabt habe, als meine Pflegemami sie heute von mir gemacht hat. :D

Bis demnächst dann wieder.


Dateianhänge:
28. 03. 12 Cassis (5)kl.jpg
28. 03. 12 Cassis (5)kl.jpg [ 96.09 KiB | 4132 mal betrachtet ]
28. 03. 12 Cassis (18)kl1.jpg
28. 03. 12 Cassis (18)kl1.jpg [ 92.95 KiB | 4132 mal betrachtet ]
28. 03. 12 Cassis (24)kl3.jpg
28. 03. 12 Cassis (24)kl3.jpg [ 93.25 KiB | 4132 mal betrachtet ]
28. 03. 12 Cassis (27)kl4.jpg
28. 03. 12 Cassis (27)kl4.jpg [ 98.2 KiB | 4132 mal betrachtet ]
28. 03. 12 Cassis (28)kl5.jpg
28. 03. 12 Cassis (28)kl5.jpg [ 99.01 KiB | 4132 mal betrachtet ]
28. 03. 12 Cassis (29)kl6.jpg
28. 03. 12 Cassis (29)kl6.jpg [ 98.55 KiB | 4132 mal betrachtet ]
28. 03. 12 Cassis (32)k7.jpg
28. 03. 12 Cassis (32)k7.jpg [ 93.82 KiB | 4132 mal betrachtet ]
28. 03. 12 Cassis (33)k8.jpg
28. 03. 12 Cassis (33)k8.jpg [ 93.94 KiB | 4132 mal betrachtet ]
28. 03. 12 Cassis (35)k9.jpg
28. 03. 12 Cassis (35)k9.jpg [ 98.24 KiB | 4132 mal betrachtet ]
28. 03. 12 Cassis (36)kl10.jpg
28. 03. 12 Cassis (36)kl10.jpg [ 97.86 KiB | 4132 mal betrachtet ]
28. 03. 12 Cassis (38)kl11.jpg
28. 03. 12 Cassis (38)kl11.jpg [ 98.37 KiB | 4132 mal betrachtet ]
28. 03. 12 Cassis (41)kl12.jpg
28. 03. 12 Cassis (41)kl12.jpg [ 95.37 KiB | 4132 mal betrachtet ]

_________________
Liebe Grüsse aus dem Sauerland von Caro,Finn & Jojo
[ externes Bild ][ externes Bild ][ externes Bild ]
Mit einem Schwanzwelden kann ein Hund mehr Gefühle ausdrücken, als mancher Mensch mit stundenlangem Gerede. Louis Amstrong
Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Cassis das weiße Riesenbaby
BeitragVerfasst: 03.04.2012 11:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29.08.2011 21:55
Beiträge: 3096
Wohnort: Lüdenscheid
:winke: Na ihr ich bins mal wieder Cassis,

soll ich euch mal was Verraten????
Ihr seid doch bestimmt neugierig, wie es mir so geht. Also mir
geht super!! :jippy:
Ich mache tolle fortschritte!!! An der Leine wird es so langsam immer besser. ;)
Das Ziehen wird etwas weniger. Bei Fuß gehen kann ich auch schon recht gut.
Meine Pflegemami ist richtig stolz auf mich, hat sie mir gesagt. Im Moment schimpft sie
nur mit mir, weil ich hin und wieder mal gerne klaue. :tülülüü:
Dabei mach ich doch nichts schlimmes, oder? :gruebel:
Wenn die da so leckere Sachen stehen lassen, dann darf man die sich doch nehmen, oder etwa nicht?
Naja aber ansonsten bin ich ja super lieb !!! Nur mit den Männern da habe ich es einfach nicht so. Irgendwie
machen mir die einfach Angst. Mit meinem Pflegepapa klappt es aber schon gut ab und an bell ich ihn nochmal an,
wenn ich etwas unsicher bin. Es wird aber schon immer besser mit uns beiden, weil Kuschel kann man mit dem ja doch
echt gut.

Ach ja hab ganz vergessen zur sagen heute darf ich mit zu Hundeschule. :jippy:
Muss diesmal also nicht alleine beim Pflegepapi bleiben.
Weil die Pflegemami hat der Kirsten (so heißt die Trainerin) von mir erzählt und die will mich jetzt unbedingt kennenlernen.
Ich bin so gespannt was ich da heute machen darf. Kann es kaum noch abwarten.
Fotos stellt die Mami bestimmt heute Abend davon ein. Dann könnt ihr mal sehen wie fleißig ich am Lernen bin.
So ich bin jetzt mal weg. :tschüss:
Unsere Mittagsrunde wartet schon. Man sieht sich bald bestimmt wieder.


Liebe Grüsse Cassis

_________________
Liebe Grüsse aus dem Sauerland von Caro,Finn & Jojo
[ externes Bild ][ externes Bild ][ externes Bild ]
Mit einem Schwanzwelden kann ein Hund mehr Gefühle ausdrücken, als mancher Mensch mit stundenlangem Gerede. Louis Amstrong


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Cassis das weiße Riesenbaby
BeitragVerfasst: 03.04.2012 22:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29.08.2011 21:55
Beiträge: 3096
Wohnort: Lüdenscheid
Hallo,

heute war Cassis mit in der Hundeschule. Es war echt super,
wir haben heute mal Abschalttraining gemacht. Viele werden sich jetzt fragen was ist denn das???
Also eigentlich ist es ganz einfach, man geht in einen Park oder an eine schöne Stelle wo man sich auf
eine Bank setzen kann. Der Hund wird an die Bank fest gemacht, und kann so alle Einflüsse die um ihn herum
passieren aufnehmen. Er soll dadurch lernen, das man auch an Orten wo viel los ist und viel Ablenkung ist, entspannen
kann. Im nachhinein gesehen, soll es später so aussehen, daß der Hund auch bei viel Ablenkung, auf jemanden hört und
auch einfach mal abschalten kann.
Cassis hat echt super mitgemacht, für das erste mal, hat er sich echt toll geschlagen. Obwohl jede Menge andere Hunde da waren
und noch viel Interessanter für Cassis natürlich Wildgänse und Enten.
Beweisfotos kommen jetzt.
Viel Spaß beim ansehen.


Dateianhänge:
03. 04 12 Cassis (1)kl.jpg
03. 04 12 Cassis (1)kl.jpg [ 92.34 KiB | 4023 mal betrachtet ]
03. 04 12 Cassis (2)kl1.jpg
03. 04 12 Cassis (2)kl1.jpg [ 93.09 KiB | 4023 mal betrachtet ]
03. 04 12 Cassis (3)kl2.jpg
03. 04 12 Cassis (3)kl2.jpg [ 97.34 KiB | 4023 mal betrachtet ]
03. 04 12 Cassis (5)kl3.jpg
03. 04 12 Cassis (5)kl3.jpg [ 97.35 KiB | 4023 mal betrachtet ]
03. 04 12 Cassis (6)kl4.jpg
03. 04 12 Cassis (6)kl4.jpg [ 99.24 KiB | 4023 mal betrachtet ]

_________________
Liebe Grüsse aus dem Sauerland von Caro,Finn & Jojo
[ externes Bild ][ externes Bild ][ externes Bild ]
Mit einem Schwanzwelden kann ein Hund mehr Gefühle ausdrücken, als mancher Mensch mit stundenlangem Gerede. Louis Amstrong
Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Cassis das weiße Riesenbaby
BeitragVerfasst: 04.04.2012 22:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29.08.2011 21:55
Beiträge: 3096
Wohnort: Lüdenscheid
Hier kommen noch ein paar Fotos von dem Kakao-Näschen.


Dateianhänge:
04.04. 12 Cassis (3)kl.jpg
04.04. 12 Cassis (3)kl.jpg [ 87.93 KiB | 3979 mal betrachtet ]
04.04. 12 Cassis (5)kl1.jpg
04.04. 12 Cassis (5)kl1.jpg [ 75.78 KiB | 3979 mal betrachtet ]
04.04. 12 Cassis (6)kl2.jpg
04.04. 12 Cassis (6)kl2.jpg [ 92.93 KiB | 3979 mal betrachtet ]

_________________
Liebe Grüsse aus dem Sauerland von Caro,Finn & Jojo
[ externes Bild ][ externes Bild ][ externes Bild ]
Mit einem Schwanzwelden kann ein Hund mehr Gefühle ausdrücken, als mancher Mensch mit stundenlangem Gerede. Louis Amstrong
Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 53 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1 2 3 4 5 6 Nächste

Alle Zeiten sind UTC+03:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 19 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de