Aktuelle Zeit: 14.11.2019 14:58

Alle Zeiten sind UTC+03:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 24 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige 1 2 3 Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 03.03.2015 15:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2011 12:37
Beiträge: 2798
Wohnort: Rommerskirchen
Guten Morgen,

anbei eine Echtzeit Impression.

Bisher zeigt sich Rex als echt coole Socke. Den Flug hat er ganz cool überstanden, er lag in seiner Box und hat sich das Ganze nur ganz interessiert angeschaut. Ich konnte beide Boxen und die Verladung vom Wartebereich in Mallorca sehr gut beobachten.

Luba ist ebenfalls gut angekommen, aber das wisst Ihr sicher schon. Im Terminal war sie noch ziemlich ängstlich und hat sich hingeschmissen, draußen auf dem Parkplatz überwog aber schon wieder die Neugier.

Am Flughafen Tegel ist Rex ins Auto gehopst, als hätte er nie etwas anders getan. Wir sind dann gestern noch zweimal und heute morgen auch mit ihm Gassi gegangen, leider ohne die gewünschten Resultate - aber auch das Problem hat sich vor ca. einer halben Stunde auf unserem Wohnzimmerboden im wahrsten Sinne des Wortes gelöst :-).

Unsere Katzen interessieren ihn bislang kein Stück, Treppen kannte er bislang wohl nicht so gut, aber wenn diese mit Leckerlis gepflastert werden und/ oder unten lecker Fressi wartet, kann man ziemlich schnell lernen.

Auch da die Zusammenführung mit Bambam lässt sich bislang gut an. Anderen Hunden auf der Straße begegnet er freundlich und interessiert.

Ganz liebe Grüße aus Berlin - auch an Susi und André und bitte die Mail weiterleiten!

Tanja, Jürgen und ein irgendwie aber doch noch nicht so ganz Ex-Rex


Dateianhänge:
Foto.JPG
Foto.JPG [ 130.63 KiB | 1300 mal betrachtet ]

_________________
[ externes Bild ]
Nach oben
   
BeitragVerfasst: 03.03.2015 16:02 
Offline

Registriert: 30.11.2009 22:48
Beiträge: 8003
:love: :love: :love:


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 03.03.2015 16:21 
Offline

Registriert: 16.05.2011 22:52
Beiträge: 14297
Wohnort: Berlin
Alles Gute in Berlin bei deiner Familie :winke: Kurze Frage wer ist Bambam :?:

_________________
[color=#0000BF]Liebe Grüße
Manuela, Enya und Ninjo


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 03.03.2015 20:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.04.2011 23:22
Beiträge: 819
Wohnort: an der Ostsee
:jippy: :jippy: :jippy: :jippy:
Das berührt mich sehr :love: :love: :love: . Ganz toll.

_________________
[ externes Bild ]

Liebe Grüsse

Karina mit Emma und Pflegehund Tom


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 03.03.2015 21:44 
Offline

Registriert: 20.10.2013 15:20
Beiträge: 131
Wohnort: Ses Salines/Illes Baleares
Wir durften seine neuen Eltern kennenlernen.
Die sind echt Supi!!!! :jippy:


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 03.03.2015 22:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22.03.2010 23:06
Beiträge: 5286
Wohnort: Oberndorf/Neckar
Ich freu mich so :jippy: :jippy: :jippy: für den hübschen Kerl :love:
Ja, komm erst mal an und dann zeig dich von deiner Schokoladen-Seite :love:

_________________
Das Leben wird nicht gemessen an der Zahl der Atemzüge - sondern an der Summe der Augenblicke, die uns den Atem rauben.

Regina
mit den Langnasen Lakshmi, Woody und Dale
und den Samtpfoten Tapio und Fuchur - vermisst, nicht verloren seit 30.12.2012
...und Tiffany unvergessen


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 09.03.2015 20:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.05.2008 00:26
Beiträge: 11610
Wohnort: Mallorca
Hallo Elke,


Rex geht es gut, er lebt sich ein. Mit unseren Katzen und unseren anderen Hund bislang kein Problem, nur stubenrein ist er leider nicht. Ich denke aber, das bekommen wir auch noch hin. Wir melden uns in den nächsten Tagen sicherlich noch etwas ausführlicher.

Viele Grüße aus Berlin


Jürgen

_________________
Herzliche Grüße
Elke mit
ARIS & FINE,GIANNO & NANINI sowie den Samtpfoten GRISI und BAGHEERA
Im Herzen immer dabei AKI,SUSI,BORIS,BELLA,PABLO,HOECKY,MARCO,KALI,ET,
CALINERO und MAJOR


Die Zeit ist zu kostbar, um sie mit falschen Dingen zu verschwenden. Heinz Rühmann


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 10.03.2015 21:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 24.12.2013 22:03
Beiträge: 670
Wohnort: Bleckede
:jippy: Ich freu mich dolle für den Rex :love: :jippy: :jippy:

...und die Sache mit dem pieschen bekommt ihr auch noch hin :dafür:

_________________
lg von Beate & Heiko
mit Lotta, Hannes, Loui & Nelli
[ externes Bild ]


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 11.03.2015 20:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.05.2008 00:26
Beiträge: 11610
Wohnort: Mallorca
Hallo Ihr Lieben,

so ... Rex und wir haben die erste Woche geschafft :-)

Das Thema mit dem Reinmachen ist leider kein vorübergehendes. Der Kleine ist nämlich ein Schissi und hat sich die ersten Tage gänzlich geweigert, seine Geschäftchen draussen zu erledigen! Mittlerweile sind wir soweit, dass er zumindest den Garten als würdigen Ort erachtet und heute morgen hat er sogar beim Gassigehen gekackt! Ich wußte bislang gar nicht, wie glücklich es einen machen kann, wenn man Kacki aufheben muß.
Das Thema Stubenrein wollen wir aber erst angehen, wenn er draussen solide kackt und pullert, sonst bringen wir das Sensibelchen vielleicht wieder völlig durcheinander. Solange muss er aber nachts im Keller bleiben, was er trotz Betthupferl nicht wirklich toll findet.

Die potentielle Namensliste hat sich diese Woche erweitert und umsortiert: Ganz vorne an der Spitze sind jetzt Gangster, Ganove, Verbrecher, Hirsch und Beuteltreter. Ihr merkt also schon, es wird bei Rex bleiben, er hört einfach zu gut auf den Namen und schließlich sind Namen eh nur Schall und Rauch.

Er folgt speziell mir auf Schritt und Tritt und das mit so geringem Abstand, dass ich ihm beim Treppe raufgehen auch schon mal einen Kinnhaken verpasse. Er ist echt ein Schattenfell, will immer bei einem sein, da müssen wir aufpassen, das er das allein bleiben nicht verlernt. Natürlich ist er noch nicht zu Ruhe gekommen, aber sein Betti im Wohnzimmer findet er schon ziemlich gut und legt sich da auch manchmal schon von alleine hin.

Ansonsten ist er aber ein wirklich sehr helles Kerlchen und lernt schnell! Und er ist wirklich stürmisch und ein bißchen ein Grobmotoriker, der seine Kräfte nicht wirklich unter Kontrolle hat! Er würde wahnsinnig gerne mit uns spielen, das ist aber fast nicht möglich, weil er sehr gerne auch "knabbern" würde, er aber unser erster Hund ist, bei dem die Zähne noch "funktionieren". Da müssen wir uns noch echt was überlegen, wie wir ihn ausgelastet kriegen.

Andere Hunde sind weiterhin kein Problem, wobei er schon gerne auf Dominanz mit Dominanz reagiert, das macht das Thema Spielenlassen mit anderen Hunden gerade hier in Berlin (hier erwarten die meisten Hundebesitzer eigentlich, dass sich die Hunde bestenfall mit rosa Wattebäuschchen bewerfen) schwierig. Aber auch das werden wir in den Griff kriegen.

Er ist super neugierig und man merkt jetzt schon: mit jedem bisschen mehr Sicherheit lebt er das mehr aus. Das bekommen gerade die Katzen zu spüren, das sorgt gerade für Spannungen, wobei wir hier hart durchgreifen.

Ihr seht also, wir lernen uns kennen! Alles in allem eine sehr spannende, ereignissreiche Woche und alles in allem ist die Woche besser gelaufen, als ich gedacht habe und das Stinki hält sich echt super gut. Nächste Woche gehts zum Onkel Doktor, mal schauen, wie er sich da hält :-)

Mmmh, ich hatte eigentlich nicht vor, so eine lange Mail zu schreiben ... :-)

Ich hatte mir den geretteten Pastor schon auf der Homepage angeschaut, der ist ja auch so ein Winzling :-))) Was den anderen angeht, gilt mein Angebot uneingeschränkt und auch zeitlich unbegrenzt. Aufgrund dessen, dass unser erster Hund blind war, wäre mir das wirklich eine Herzensangelegenheit!!


So, jetzt ganz liebe Grüße von uns allen aus Berlin und ich würde mich über gute Neuigkeiten von meinem blinden Pastor sehr freuen :-)

Tanja, Jürgen und der Stinkibär

_________________
Herzliche Grüße
Elke mit
ARIS & FINE,GIANNO & NANINI sowie den Samtpfoten GRISI und BAGHEERA
Im Herzen immer dabei AKI,SUSI,BORIS,BELLA,PABLO,HOECKY,MARCO,KALI,ET,
CALINERO und MAJOR


Die Zeit ist zu kostbar, um sie mit falschen Dingen zu verschwenden. Heinz Rühmann


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 11.03.2015 21:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.08.2011 00:42
Beiträge: 21287
Wohnort: Bleckede an der Elbe
:love: :love: :love: wie süssss Stinkibär :love:
Schön das alle zu lesen :love: :jippy: :jippy: :jippy:

_________________
lg von Kerstin & Karsten mit Sari :love: & Piet :love:
Dauerbewohner vom Podicamp Bleckede
Immer im Herzen dabei: Omi, Elli, Maria, Rosa & Dicker


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 24 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige 1 2 3 Nächste

Alle Zeiten sind UTC+03:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Test