Aktuelle Zeit: 02.04.2020 19:15

Alle Zeiten sind UTC+03:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 342 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1 2 3 4 535 Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Kuschelmaus TOSCA
BeitragVerfasst: 24.09.2012 18:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 27.05.2011 23:05
Beiträge: 2840
Wohnort: Stuttgart
:winke:
Hier stellen wir TOSCA noch ein mal näher vor :love: !
Sie ist eine bald 9 Jahre alte Hündin, die sehr verschmust ist, super an der Leine läuft und mit allen Hunden ganz unkompliziert ist.
Jagdtrieb können wir bisher keinen feststellen, die ältere Dame mag es lieber gemütlich!
Ihr reichen inzwischen kürzere Spaziergänge und auch im gemütlichem Tempo!

WIR MACHEN UNS GROßE SORGEN UM SIE; DA WIR DAS GEFÜHL HABEN, DER PERRERA ALLTAG IST IHR ZUVIEL. SIE ZIEHT SICH IMMER MEHR ZURÜCK, KNABBERT IHRE PFOTEN WUND.
TOSCA BRAUCHT DRINGEND HILFE!.
EINE PFLEGESTELLE ODER EIN FESTES RUHIGES ZUHAUSE!

Sie sucht einfach ein weiches Körbchen, Liebe und Zuwendung!
HIER FOTOS VON UNSERER SÜSSEN MAUS:


Dateianhänge:
Dateikommentar: Tosca...
IMG_3804.jpg
IMG_3804.jpg [ 65.61 KiB | 10287 mal betrachtet ]
Dateikommentar: anfangs noch mitten drinnen....
IMG_1305.jpg
IMG_1305.jpg [ 58.3 KiB | 10287 mal betrachtet ]
Dateikommentar: ..zieht sich jetzt immer mehr zurück..:(
IMG_3859.jpg
IMG_3859.jpg [ 58.28 KiB | 10287 mal betrachtet ]
Dateikommentar: sie ist eine wunderschöne...
IMG_3769.jpg
IMG_3769.jpg [ 47.27 KiB | 10287 mal betrachtet ]
Dateikommentar: unheimlich liebe...
IMG_2318.jpg
IMG_2318.jpg [ 56.12 KiB | 10287 mal betrachtet ]
Dateikommentar: und dankbare Hündin.
IMG_2527.jpg
IMG_2527.jpg [ 44.11 KiB | 10287 mal betrachtet ]
Dateikommentar: sie liebt Menschen
IMG_3439.jpg
IMG_3439.jpg [ 57 KiB | 10287 mal betrachtet ]
Dateikommentar: und kommt mit ruhigen Hunden gut klar
IMG_1743.jpg
IMG_1743.jpg [ 40.11 KiB | 10287 mal betrachtet ]
IMG_1778.jpg
IMG_1778.jpg [ 61.77 KiB | 10287 mal betrachtet ]
Dateikommentar: WER HAT EIN KÖRBCHEN FÜR SIE????
IMG_2351.jpg
IMG_2351.jpg [ 60.41 KiB | 10287 mal betrachtet ]

_________________
Liebe Grüße aus Stuggi Susanne, Gipsy und Trudi
Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: unser NOTFELL TOSCA
BeitragVerfasst: 04.10.2012 18:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 27.09.2012 14:34
Beiträge: 635
Wohnort: Winnweiler, RLP
Soooooo :hurra:
Tosca ist gut angekommen, und da ich grad noch mit Kind und Abendessen etc beschäftigt bin, gibt's erstmal nur eine Runde Fotos - ein genauer Bericht folgt dann später, wenn Till im Bett ist! ;) Nur soviel: Tosca ist zum Fressen süß!! :love: :<3:

Ein erster Spaziergang
[ externes Bild ]
[ externes Bild ]
[ externes Bild ]

Angekommen! :)
[ externes Bild ]
[ externes Bild ]
[ externes Bild ]
[ externes Bild ]
[ externes Bild ]
[ externes Bild ]
[ externes Bild ]

_________________
Maike/Barbie mit TOSCA im Herzen

"Zähmen bedeutet, 'sich vertraut machen'... Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was du dir vertraut gemacht hast."


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: unser NOTFELL TOSCA
BeitragVerfasst: 04.10.2012 21:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 27.09.2012 14:34
Beiträge: 635
Wohnort: Winnweiler, RLP
Hier kommt der Bericht von heute:
Ich war pünktlich am Flughafen, habe auch (fast) problemlos Claudia, Nils und die anderen gefunden und am Gate hieß es dann warten... warten... warten... Nach gefühlten STUNDEN kamen sie endlich, Tosca, Mina und Tinsel samt Flugpaten.
Claudia wird Bilder von allen posten irgendwo, sie hatte eine "ordentliche" Kamera dabei ;)

Tosca saß etwas verschüchtert in ihrer Kiste. Als ich sie dann aber an die Leine genommen und rausgelassen hatte, war sie so glücklich, daß sie erstmal alle Anwesenden anspringen und ablecken und ankuscheln mußte. Nach ausgiebiger Begrüßung, Dank an die Flugpaten und den obligatorischen Fotos ist dann die Meute Richtung Autos verschwunden...

...und Tosca mußte ganz allein mit mir gehen! Das ging gar nicht, alles, bloß nicht in die andere Richtung!!! Ein Leckerchen hat sie dann aber überzeugt... ;) Auch die Heimfahrt war völlig unproblematisch - aber ich brauche definitiv das Netz hinten zum Kofferraum hin: Die kleine Maus hat sich ab und an mit den Vorderpfoten auf die Rückbank gestützt und nach vorn geguckt :D Irgendwer muß ja schauen, daß die Fahrerin auch die richtige Ausfahrt nimmt... :lol:

Zuhause war Till mit meiner Mutter schon vor Ort und hat Tosca begeistert in Empfang genommen. :) Und Tosca? Die hat allen freudig "Hallo" gesagt, direkt die Wohnung abgeschnüffelt und ihre Wolldecke entdeckt und gut war. Dann war ich eine kleine Runde mit Till im Buggy und Tosca an der Leine spazieren, das hat prima geklappt. Und als mein Mann heimkam, wurde der auch begrüßt, als wenn er schon immer zum Rudel gehört hätte. :)

Also meine ersten Erkenntnisse für heute:
Tosca läuft super an der Leine, auch mit Buggy, kein Ziehen, kein Meckern, nichts. Selbst die übel kläffenden Hunde in der Nachbarschaft lassen sie völlig kalt. Sie ist ein unglaublich freundlicher Hund, der wohl wirklich JEDEN mag, inklusive kleiner Kinder. Knurren oder gar Gebell habe ich noch nicht von ihr gehört, nicht bei den Nachbarshunden, nicht als mein Mann heimkam und auch nicht, wenn sie gerade frißt und man ihr nahekommt.
Natürlich wird sie jetzt erstmal auf Diät gesetzt - sie bekommt ein getreidefreies Futter, von dem ich die Tagesration reduziere und ihr über den Tag verteilt aus der Hand füttere. Ich probiere noch ein wenig rum, sie soll ja nicht hungern... ;) Aber sie liegt so zufrieden auf ihrer Decke, daß ich glaube, daß sie sich schon recht wohl fühlt.

Und, Meike: Von wegen, richtig entspannt schlafen wird sie wohl erstmal nicht :lol: Zitat Till: "Tosca läft - Ruhe lassen" :love:
[ externes Bild ]

_________________
Maike/Barbie mit TOSCA im Herzen

"Zähmen bedeutet, 'sich vertraut machen'... Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was du dir vertraut gemacht hast."


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: unser NOTFELL TOSCA
BeitragVerfasst: 06.10.2012 14:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 27.09.2012 14:34
Beiträge: 635
Wohnort: Winnweiler, RLP
Nach den ersten zwei Tagen bei uns kann ich nun schon eines auf jeden Fall sagen: Tosca ist enorm kinderlieb!! :)
Till (19 Monate, zur Erinnerung) hat sie direkt adoptiert und die zwei sind wirklich süß zusammen. Wenn Tosca ihn zu doll ablecken und beschmusen will, schiebt er sie einfach weg, was sie akzeptiert. Umgekehrt bringe ich ihm gerade bei, daß er sie "Ruhe lasse" muß, wenn sie auf ihrer Decke liegt. Beim Füttern sitzt er am liebsten direkt daneben, noch lieber würde er ihr jeden Bissen selbst aus dem Napf reichen - das habe ich aber jetzt unterbunden... ;) Tosca findet das alles ganz großartig, keine Spur von Futterneid oder -verteidigung, keine Ungeduld mit dem kleinen wuseligen Kind - sie ist die Ruhe selbst und genießt es sichtbar. :)

Vorsichtig füttern - vorsichtig futtern :D
[ externes Bild ]
[ externes Bild ]
[ externes Bild ]

Ansonsten hat Tosca wohl irgendwann mal eine Grunderziehung genossen, kann aber die Kommandos nicht sicher (Sitz, Platz, Bleib, bei Fuß etc). Mit ein bißchen Training und viel Lob sollte das aber wieder erlernbar sein. Sie hört prima auf ihren Namen, läuft an der Leine fast von alleine "bei Fuß" und liebt es, an der Schleppleine die Gegend zu erschnuppern. Natürlich buddelt sie dann auch mal nach Mäusen, aber bisher war sie immer abrufbar oder wegzuziehen und sie zerrt auch nicht an der Leine. Ich bin mit Kinderwagen, Kind und Hund an der Schleppleine auf dem Feld prima zurechtgekommen (wobei mit KiWa eine lange Flexi definitiv einfacher zu handhaben ist).

Was für Tosca definitiv schön wäre, wäre ein Zuhause mit Zugang zur Couch... :roll: Das darf sie bei uns nicht, und auch wenn sie gemütlich zusammengerollt auf ihrem Kissen schläft, sehe ich ihr an, daß sie am liebsten auf der Couch läge mit dem Kopf auf einem Schoß und einer kraulenden Hand im Nacken... ;) Überhaupt braucht dieser Hund einfach nur ganz viel Liebe und Streicheleinheiten, die sie hundertfach mit ihrem freundlichen Wesen zurückgibt! :)

_________________
Maike/Barbie mit TOSCA im Herzen

"Zähmen bedeutet, 'sich vertraut machen'... Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was du dir vertraut gemacht hast."


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: unser NOTFELL TOSCA
BeitragVerfasst: 07.10.2012 11:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 27.09.2012 14:34
Beiträge: 635
Wohnort: Winnweiler, RLP
Noch ein bißchen Nachschub ;)

[ externes Bild ]
[ externes Bild ]

Und hier *tadaaa* die ersten Videos - Till und Tosca:
[ externes Bild ]

Und primär Tosca (wie sie leibt und lebt - wenn sie nicht SO ist, dann liegt sie schlafend auf ihrem Kissen...):
[ externes Bild ]

_________________
Maike/Barbie mit TOSCA im Herzen

"Zähmen bedeutet, 'sich vertraut machen'... Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was du dir vertraut gemacht hast."


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: unser NOTFELL TOSCA
BeitragVerfasst: 08.10.2012 23:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 27.09.2012 14:34
Beiträge: 635
Wohnort: Winnweiler, RLP
Nachdem sie gestern etwas durch den Wind war, weil bei uns viel Action und Aufbruchstimmung herrschte (mein Mann ist auf Lehrgang und mußte gestern abend los), ist heute wieder alles gut und entspannt und wir hatten einen gemütlichen Tag mit Besuch meiner Familie :) Im Garten haben wir die Gelegenheit genutzt und ein paar Bilder geschossen, leider waren die Lichtverhältnisse nicht sooo brilliant, aber ein paar schöne Fotos sind doch dabei herausgekommen:

[ externes Bild ]
[ externes Bild ]
[ externes Bild ]
[ externes Bild ]
[ externes Bild ]
[ externes Bild ]

_________________
Maike/Barbie mit TOSCA im Herzen

"Zähmen bedeutet, 'sich vertraut machen'... Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was du dir vertraut gemacht hast."


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Kuschelmaus TOSCA
BeitragVerfasst: 10.10.2012 13:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 27.09.2012 14:34
Beiträge: 635
Wohnort: Winnweiler, RLP
Noch ein lustiger Vorfall von vorgestern abend: Madame Tosca ist wohl mallorquinisches Wetter gewöhnt :roll: ich wollte mit ihr vorm Schlafengehen nochmal eben raus. Ablauf zunächst wie immer: Sie freut sich, hopst mit zur Tür, läßt sich anleinen, schnauzelt die Tür auf, macht einen Schritt auf die Treppe und - bleibt stockstarr stehen :schockiert: REGEN!!! :dagegen: Der Blick! "Äh - das ist nicht dein Ernst, oder?! Es ist NASS da draußen!" :irre: und direkt den Rückwärtsgang reingehauen :D Hat ihr natürlich nichts geholfen, sie mußte raus. Was also macht sie? Sie RENNT wie irre quer über den Rasen untern Busch, schuffelt kurz, macht Pipi und RENNT wieder wie irre zurück zur Haustür - ich hing quasi nur dekorativ an der Leine hintendran... :lol: Und alle zwei Schritte hat sie sich angewidert geschüttelt :D Zum Schreien komisch. *g*

Als Entschädigung darf sie seit gestern abends ins Wohnzimmer :love: Wenn Till im Bett ist, darf sie sich neben den Kachelofen legen, wo ich einen Teppichrest und eine Fleecedecke für sie hingelegt habe. Daß sie nur dort liegen darf, hat sie ganz schnell begriffen :) Sie genießt das sichtlich und hat sich den ganzen Abend schön den Popo gewärmt:

[ externes Bild ][/quote]

_________________
Maike/Barbie mit TOSCA im Herzen

"Zähmen bedeutet, 'sich vertraut machen'... Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was du dir vertraut gemacht hast."


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Kuschelmaus TOSCA
BeitragVerfasst: 10.10.2012 22:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 27.09.2012 14:34
Beiträge: 635
Wohnort: Winnweiler, RLP
Tosca mag Bällchen :D Da weiß ich, was ich demnächst in rauhen Mengen kaufe - zurückbringen mag sie sie nämlich nicht immer *g*

Können diese Augen lügen? *liebguck*
[ externes Bild ]

Ich habe einen Ball gefunden!!!
[ externes Bild ]

...und ich werde ihn benutzen :lol: (Achtung, Video)
[ externes Bild ]

_________________
Maike/Barbie mit TOSCA im Herzen

"Zähmen bedeutet, 'sich vertraut machen'... Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was du dir vertraut gemacht hast."


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Kuschelmaus TOSCA
BeitragVerfasst: 11.10.2012 21:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 27.09.2012 14:34
Beiträge: 635
Wohnort: Winnweiler, RLP
Ok - Bällchen mag sie nur im Garten... Draußen in der "freien Wildbahn" ist es auch viel zu spannend, da gibt's einfach zuviel zu erschnuppern... ;) Letztenendes hat Till dann mit dem Bällchen gespielt und irgendwann war's weg.
Worauf sie total abfährt und dann auch wirklich festgehalten und fast weitergezerrt werden muß, sind Enten und Vögel generell - da erwacht in der sonst eher gemütlichen Dame der ultimative Jagdtrieb und sie will einfach nur losrennen. Sie läßt sich aber relativ anstandslos weiterziehen, man sollte aber etwas aufpassen und sie kurz halten, bis die "Gefiedergefahr" außer Sichtweite ist. :) Da ich mit Kinderwagen keine Probleme habe, sie in solchen Situationen unter Kontrolle zu halten (die Leine ist gerade in Parks ja sowieso angebracht), würde ich es nicht als problematisch betrachten. :)

_________________
Maike/Barbie mit TOSCA im Herzen

"Zähmen bedeutet, 'sich vertraut machen'... Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was du dir vertraut gemacht hast."


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Kuschelmaus TOSCA
BeitragVerfasst: 19.10.2012 19:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 27.09.2012 14:34
Beiträge: 635
Wohnort: Winnweiler, RLP
Heute durfte Tosca ohne Leine mit in den Garten - sie hat die letzten Male so super gehört und ist bei uns geblieben, daß Dirk sie mit draußen gelassen hat zum Rasenmähen und Co. Zwischendurch hat er den Fußball rausgekramt, und die alte Dame hat ordentlich aufgedreht :D Zwischendurch kam sie rein zu mir und hat was getrunken, dann ging's weiter - so schön, daß ich es filmen mußte für euch! :love:

Tosca beim Ballspielen mit Dirk
[ externes Bild ]

_________________
Maike/Barbie mit TOSCA im Herzen

"Zähmen bedeutet, 'sich vertraut machen'... Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was du dir vertraut gemacht hast."


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 342 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1 2 3 4 535 Nächste

Alle Zeiten sind UTC+03:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Test