Aktuelle Zeit: 26.02.2020 19:37

Alle Zeiten sind UTC+03:00


Forumsregeln


Liebe Pflegeeltern!
Bevor ihr mit dem Pflegestellentagebuch beginnen könnt, müßt ihr euch bei info@hunde-aus-mallorca.de mit eurem Usernamen vorstellen, damit wir euch freischalten.
Bitte eröffnet für jeden Hund ein eigenes Thema und schreibt neue Beiträge als Antwort.
Auf die Beiträge anderer Pflegestellen bitte NICHT antworten!



Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 28.10.2018 21:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.05.2008 09:14
Beiträge: 26712
Wohnort: Köln
SALADIN

Rasse: Podenco Ibicenco (Ibiza)
Geschlecht: männlich
Größe: ca. 65 cm
Gewicht: ca. 25 kg
Alter: geb. ca. 2015
kastriert: ja
Standort: Pflegestelle in 21217 Seevetal
Sonstige Infos: neugierig, aufgeweckt

Schutzgebühr: 375 Euro

SALADIN ist einer der Podencos von Es Cubells, die es unter Rassekennern zu trauriger Berühmtheit gebracht haben. SALADIN wurde als einer von 85 wild lebenden Podencos im Jahr 2016 von Tierschützern eingefangen; die Hunde wurden dann auf viele verschiedene Tierheime und Vereine verteilt. Die hier vorgestellten Es Cubells-Podencos leben seither bei der Fundacion Arche Noah/Tierhilfe Mallorca in Andratx auf Mallorca. Wir leisten Vermittlungshilfe, damit sie bald ihr endgültiges Zuhause finden.

Stand 26. Januar 2020 in seiner Pflegefamilie
Aus SALADIN ist mittlerweile ein aufgeweckter und sehr interessierter Bursche geworden. Er hat im Laufe der Zeit immer mehr Zutrauen in seine Menschen gefunden. Er ist überaus neugierig, wiss- und lernbegierig.

SALADIN geht jetzt sehr gerne spazieren. Er zeigt dabei keine Unsicherheiten und ist ein sehr entspannter Begleiter, der gut an der Leine geht. Er fürchtet dabei weder Autos noch Traktoren. Jogger, Skater und Fahrradfahrer werden für gewöhnlich völlig ignoriert und sind überhaupt nicht von Interesse. Bei Hundebegegnungen zeigt er sich teilweise noch etwas unsicher, ist aber trotzdem sehr interessiert an seinem Gegenüber.
Wir sind immer wieder überrascht, in welcher kurzen Zeit er so enorme Fortschritte gemacht hat.

Autofahrten sind ihm noch etwas suspekt, aber auch hier sehen wir, dass er immer entspannter wird.

Sein Jagdtrieb zeigt sich bisher sehr wenig ausgeprägt. Bei Begegnungen mit Rehen und Kaninchen werden diese zur Kenntnis genommen, aber ein normales Weitergehen ist trotzdem möglich.

SALADIN genießt Streicheleinheiten, er kommt sehr schnell zur Ruhe und wandelt sich immer mehr zu einem entspannten ruhigen Hund. Mit Halsband und Hausleine ist selbst Kleinkinderbesuch kein Problem. Er zeigt sich neugierig, interessiert und nur noch selten unsicher.

Endstelle gesucht


Dateianhänge:
Saladin2.jpg
Saladin2.jpg [ 17.15 KiB | 3881 mal betrachtet ]
Saladin 1 klein2.jpg
Saladin 1 klein2.jpg [ 48.33 KiB | 3881 mal betrachtet ]
SALADIN.jpg
SALADIN.jpg [ 143.38 KiB | 280 mal betrachtet ]
Hund1_780289.jpeg
Hund1_780289.jpeg [ 50.36 KiB | 278 mal betrachtet ]
Hund7_785046.jpeg
Hund7_785046.jpeg [ 141.98 KiB | 276 mal betrachtet ]

_________________
Liebe Grüße aus Köln von Christiane und Podis.
http://podifee.com
https://www.facebook.com/podifee/
https://villa-baldur.com
Nach oben
   
BeitragVerfasst: 30.10.2019 17:48 
Offline

Registriert: 07.09.2019 21:43
Beiträge: 6
Wohnort: Seevetal
Die ersten Fotos von Saladin in Seevetal.
Noch ist er doch sehr unsicher. Er möchte das Haus auch auf gar keinen Fall verlassen... Da er aber neugierig ist, machen wir uns hier keine Sorgen.


Dateianhänge:
Dateikommentar: Kurz nach der Ankunft
IMG-20191029-WA0019~2-562x462 forum.jpg
IMG-20191029-WA0019~2-562x462 forum.jpg [ 109.2 KiB | 1839 mal betrachtet ]
Dateikommentar: Am zweiten Tag
DSC_4363~3-640x566 forum.JPG
DSC_4363~3-640x566 forum.JPG [ 112.64 KiB | 1839 mal betrachtet ]
DSCPDC_0002_BURST20191030142807928_COVER~2-640x551 forum.JPG
DSCPDC_0002_BURST20191030142807928_COVER~2-640x551 forum.JPG [ 113.4 KiB | 1839 mal betrachtet ]
DSC_4359-300x533 forum.JPG
DSC_4359-300x533 forum.JPG [ 113.85 KiB | 1839 mal betrachtet ]
Nach oben
   
BeitragVerfasst: 31.10.2019 22:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2015 00:02
Beiträge: 2298
Wohnort: Achim bei Bremen
https://youtu.be/_6rVywIYXZg

_________________
Eine der blamabelsten Angelegenheiten der menschlichen Entwicklung ist es, dass das Wort „Tierschutz“ überhaupt geschaffen werden musste. (Theodor Heuss)


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 05.11.2019 22:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.02.2017 21:48
Beiträge: 3322
Saladin mit Kalifa


Dateianhänge:
s.jpg
s.jpg [ 21.69 KiB | 1769 mal betrachtet ]
sk.jpg
sk.jpg [ 25.17 KiB | 1769 mal betrachtet ]
skk.jpg
skk.jpg [ 53.89 KiB | 1769 mal betrachtet ]

_________________
Magda mit Murmel :aetsch:
Nach oben
   
BeitragVerfasst: 13.11.2019 21:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.02.2017 21:48
Beiträge: 3322
.


Dateianhänge:
d.jpg
d.jpg [ 30.58 KiB | 1640 mal betrachtet ]
dd.jpg
dd.jpg [ 40.71 KiB | 1640 mal betrachtet ]
ddd.jpg
ddd.jpg [ 36.95 KiB | 1640 mal betrachtet ]

_________________
Magda mit Murmel :aetsch:
Nach oben
   
BeitragVerfasst: 14.11.2019 23:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2015 00:02
Beiträge: 2298
Wohnort: Achim bei Bremen
https://youtu.be/7_CC2EdslTc
https://youtu.be/PFaEd-5uXSg
https://youtu.be/Kffs8Dlj4WQ

_________________
Eine der blamabelsten Angelegenheiten der menschlichen Entwicklung ist es, dass das Wort „Tierschutz“ überhaupt geschaffen werden musste. (Theodor Heuss)


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 17.11.2019 16:38 
Offline

Registriert: 07.09.2019 21:43
Beiträge: 6
Wohnort: Seevetal
Saladin ist nun seit 3 Wochen bei uns, er ist ein eher scheuer und unsicherer Rüde, der nur sehr langsam auftaut. Er ist allerdings unendlich neugierig, Lärm ist bspw. gar kein Problem, weder ein Staubsauger noch Waschmaschine oder Fernseher bringen ihn aus der Ruhe.

Die Leine ist noch nicht sei Freund und so sind Spaziergänge mit ihm noch nicht möglich, aber wir sind sehr zuversichtlich. Nach fünf Tagen hat er sich aber glücklicherweise in den Garten getraut und so ist dieser momentan sein Ersatz für Spaziergänge.

Sein Umgang mit unseren kleinen Hunden ist einwandfrei und stellt überhaupt keine Probleme dar. Er fremdelt dann und wann noch mal und mag es nicht alleine zu sein. Er genießt es gestreichelt zu werden, er stellt einen allerdings etwas auf die Geduldsprobe, dies zu zulassen.

Fremder Besuch regt ihn anfänglich sehr auf und man spürt eindeutig seine Unsicherheit (er klemmt die Rute ein und zittert am ganzen Körper), aus vermeintlicher Sicherheit kann er auch zeitweilig etwas aufmüpfig werden und bellender Weise nach vorne gehen. Er legt mitunter ein Podenco untypisches Verhalten an den Tag, das wir auf seine Unsicherheit zurückführen, welches aber von Tag zu Tag besser wird, sich allerdings (bisher ohne für uns erkennbaren Grund) immer mal wieder zeigt.

Saladin ist ein schmucker und überaus attraktiver Podenco-Rüde, der viel Ruhe, Hundegesellschaft und geduldige Menschen, die mit ihm arbeiten, benötigt.


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 07.12.2019 13:35 
Offline

Registriert: 07.09.2019 21:43
Beiträge: 6
Wohnort: Seevetal
Saladin zeigt sich im Laufe der Zeit immer zutraulicher. Er geht inzwischen auch an der Leine spazieren, die Leine gibt ihm dabei die notwendige Sicherheit. Er erkundet die Welt und seine Umgebung mit unglaublicher Neugier und Hingabe. Alles ist für ihn interessant und vieles unbekannt, alles gilt es zu erkunden. Er trägt mittlerweile auch im Haus und beim Freilauf im Garten eine Haus- / kurze Schleppleine, was ein schnelles Eingreifen bei Unsicherheit ermöglicht und ihm zusätzliche Sicherheit gibt und ihn sehr schnell runterkommen lässt.

Er zeigt mehr und mehr Lebensfreude, er vergisst dabei zeitweilig all seine Unsicherheit und tobt sehr ausgelassen. Er rennt sehr gerne auf dem Rasen, was er vorher augenscheinlich so gar nicht kannte.

Bei bisherigen Begegnungen mit fremden Hunden zeigt er sich unsicher aber dennoch sehr interessiert und freundlich. Schlechtes Wetter insbesondere starker Wind und Regen sind nicht unbedingt seins. Er ist sehr gerne in der Nähe seiner Menschen und entspannt sehr schnell.


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 16.12.2019 00:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2015 00:02
Beiträge: 2298
Wohnort: Achim bei Bremen
https://youtu.be/7vIyU1pBgj8

_________________
Eine der blamabelsten Angelegenheiten der menschlichen Entwicklung ist es, dass das Wort „Tierschutz“ überhaupt geschaffen werden musste. (Theodor Heuss)


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 26.01.2020 18:36 
Offline

Registriert: 07.09.2019 21:43
Beiträge: 6
Wohnort: Seevetal
Aus Saladin ist mittlerweile ein aufgeweckter und sehr interessierter Bursche geworden. Er hat im Laufe der Zeit immer mehr Zutrauen in seine Menschen gefunden. Er ist überaus neugierig, wiss- und lernbegierig.

Saladin geht jetzt sehr gerne spazieren. Er zeigt dabei keine Unsicherheiten und ist ein sehr entspannter Begleiter, der gut an der Leine geht. Er fürchtet dabei weder Autos noch Traktoren. Jogger, Skater und Fahrradfahrer werden für gewöhnlich völlig ignoriert und sind überhaupt nicht von Interesse. Bei Hundebegegnungen zeigt er sich teilweise noch etwas unsicher, ist aber trotzdem sehr interessiert an seinem Gegenüber.
Wir sind immer wieder überrascht, in welcher kurzen Zeit er so enorme Fortschritte gemacht hat.

Autofahrten sind ihm noch etwas suspekt, aber auch hier sehen wir, dass er immer entspannter wird.

Sein Jagdtrieb zeigt sich bisher sehr wenig ausgeprägt. Bei Begegnungen mit Rehen und Kaninchen werden diese zur Kenntnis genommen, aber ein normales Weitergehen ist trotzdem möglich.

Saladin genießt Streicheleinheiten, er kommt sehr schnell zur Ruhe und wandelt sich immer mehr zu einem entspannten ruhigen Hund. Mit Halsband und Hausleine ist selbst Kleinkinderbesuch kein Problem. Er zeigt sich neugierig, interessiert und nur noch selten unsicher.


Dateianhänge:
Thilo_2-317x464.JPG
Thilo_2-317x464.JPG [ 85.38 KiB | 303 mal betrachtet ]
Thilo_4-720x405.JPG
Thilo_4-720x405.JPG [ 143.38 KiB | 303 mal betrachtet ]
Thilo_5.jpg
Thilo_5.jpg [ 171.39 KiB | 303 mal betrachtet ]
Thilo_6.JPG
Thilo_6.JPG [ 104.1 KiB | 303 mal betrachtet ]
Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC+03:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Test