Aktuelle Zeit: 23.07.2019 18:21

Alle Zeiten sind UTC+03:00


Forumsregeln


Liebe Pflegeeltern!
Bevor ihr mit dem Pflegestellentagebuch beginnen könnt, müßt ihr euch bei info@hunde-aus-mallorca.de mit eurem Usernamen vorstellen, damit wir euch freischalten.
Bitte eröffnet für jeden Hund ein eigenes Thema und schreibt neue Beiträge als Antwort.
Auf die Beiträge anderer Pflegestellen bitte NICHT antworten!



Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 53 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige 1 2 3 4 5 6 Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 09.01.2019 20:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25.12.2016 14:47
Beiträge: 95
Wohnort: Berlin
Hallo Freunde,

seit ein paar Tagen habe ich einen kuscheligen Pulli. Da macht da raus gehen doch gleich noch mehr Spaß!
Ich werde immer mutiger und habe nur noch selten Panik. Ich bin ja auch ein stolzer Hund, da kann man nicht die ganze Zeit Angst haben.

Meinen (Pflege-) Menschen sagen, dass ich ein unabhängiger Typ bin und wenn es draußen im Wald so gut riecht, dann vergesse ich alles um mich herum. Von daher haben sie die Schleppleine erst mal eingemottet und eine etwas kürzere Leine ran gemacht, damit ich lerne mich mehr am Menschen zu orientieren. Das scheint sich auch zu lohnen, sag ich euch, immer wenn ich mich nach denen umgucke, dann gibt es einen Belohnung! Toll, ich glaub das mach ich jetzt öfter.
Wenn es nicht viel spannendes gibt, kann ich schon gut an der Leine gehen und werde immer besser (sagen die Menschen).
Ich will immer der erste sein, wenn es um Futter und Streicheleinheiten geht, da werden die anderen auch mal fix zur Seite gedrängt. Dabei bin ich aber immer freundlich und gucke sooo süüß ;) ,bin aber sehr bestimmt. Pflegefrauchen meinte neulich, dass es wichtig ist, mir Grenzen zu setzen .. häää? mir?... na gut, wenn sie meint. Ich habe schon gemerkt, dass es kein Futter gibt, solange ich lautstark danach rufe, also leg ich mich jetzt brav hin und warte ganz leise.... Und ich kann damit leben, dass die anderen auch gestreichelt werden. Wenn es die Menschen glücklich macht bitte!
Bis bald euer Juppi

P.S.: Falls ihr mich kennen lernen wollt, dann meldet euch einfach!


Dateianhänge:
IMG_20190105_145108-640x640.jpg
IMG_20190105_145108-640x640.jpg [ 107.19 KiB | 922 mal betrachtet ]
Dateikommentar: Hier riecht es gut!
IMG_20190106_004117-640x640.jpg
IMG_20190106_004117-640x640.jpg [ 166.63 KiB | 922 mal betrachtet ]
IMG_20190106_004048-640x640.jpg
IMG_20190106_004048-640x640.jpg [ 177.05 KiB | 922 mal betrachtet ]
IMG_20190105_145112-640x640.jpg
IMG_20190105_145112-640x640.jpg [ 133.2 KiB | 921 mal betrachtet ]
Nach oben
   
BeitragVerfasst: 09.01.2019 20:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25.12.2016 14:47
Beiträge: 95
Wohnort: Berlin
Noch ein kleines Video. Habe leider vergessen, wie man die schicken Links einfügt.

https://www.youtube.com/watch?v=BYLOjcT ... e=youtu.be


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 23.01.2019 00:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25.12.2016 14:47
Beiträge: 95
Wohnort: Berlin
Heute schreibe ich mal wieder, Juppi hat gerade keine Zeit, er schnarcht gemütlich auf dem Sofa! :-D

Wir waren letzte Woche mit Juppi zum Röntgen der Hüften, da er Anzeichen von Schmerzen zeigt und seinen Hinterhand nur eingeschränkt beweglich zu sein scheint.
Der Befund ist richtig sch.. :zensur: Hochgradige HD und Arthrose :cry:. Das ist so ungerecht, er ist doch erst fünf Jahre alt :schockiert: :dagegen: :argh:
Er bekommt jetzt seit gestern ein Schmerzmittel und ist heute draußen deutlich agiler als sonst gewesen.
Es wurde auch ein großes Blutscreening gemacht, ich berichte, sobald da was fest steht.
Ach ich könnt :cry: !!!!
Es ist schon schwer einen chronisch kranken Hund (Leishmaniose) zu vermitteln, wenn der dann noch die oben genannt Diagnose hat :argh:
Aber wir geben die Hoffnung nicht auf!!! Wie sagte doch Oscar Wilde?: "Am Ende wird alles gut. Und wenn es noch nicht gut ist, ist es noch nicht zu Ende"-
Dann ist es wohl in Juppis Fall eindeutig noch nicht zu Ende!!!!
Wir melden uns bald wieder, sobald es was neues gibt.

Achja Juppi will auch noch was berichten:

Liebe HaMster und andere Freunde,
hier ist wieder euer Juppi. Mein Pflegefrauchen hat euch ja vom Besuch bei der Tierärztin und der blöden neuen Diagnose erzählt. Ich wollte euch nur mal wissen lassen, dass ich mich davon nicht unterkriegen lasse! Auch wenn mir öfters was weh tut, so liebe ich trotzdem das Leben. Ich bin gerne draußen und mache jeden Tag Fortschritte im Bezug auf meine Angst. Die ist nämlich nur noch manchmal da. Meistens zeige ich ihr das hier: :aetsch:
Weil es meine Menschen so freut und weil es oft leckere Sachen gibt, komme ich fast immer wenn die mich rufen und gucke mich immer öfter nach ihnen um. Die Menschen sind so leicht glücklich zu machen :-D

Und es gibt noch was tolles zu berichten: Ich habe eine Patentante!!! :dafür: Und das kam so: Als ich am Anfang so sehr viel Angst hatte und gar nicht raus wollte, hat Pflegefrauchen auf der Suche nach Rat und einer Lösung alle Leute kontaktiert, die sie kennt und die was mit Hunden zu tun haben. Es hat sich eine junge Frau gemeldet, die Hundetrainerin und Dogwalkerin ist viel Erfahrung mit Hunden aus dem Tierschutz hat. Sie ist einen Bekannte von Bekannten...Sie kam sich bei mir vorstellen und ich sag euch, die ist echt nett!!! Nun holt sie mich ein bis zwei mal in der Woche ab und fährt mit mir schön weit raus ins Grüne. Meistens sind wir alleine und manchmal ist ihre Hündin dabei. Ich freue mich schon richtig, wenn sie kommt.
Als Trainerin steht sie auch meinen Pflegemenschen mit Rat und Tat zur Seite, da die noch nicht so viel Erfahrung mit jagenden Hunden wie mir haben.
Ein riesengroßes Dankeschön!!! :applaus:
Ansonsten wollte ich noch erwähnen, dass ich ein wirklich netter, umgänglicher Kerl bin und trotz meiner Einschränkungen immer noch meine Menschen suche.

Bis bald euer Juppi

P.S: Die Menschen meinen, dass ich so große Fortschritte gemacht habe. Sie glauben mittlerweile, dass ich durchaus auch in Stadtrandbezirke ziehen könnte, wenn da nicht so viel los ist!


Dateianhänge:
IMG_20190122_185104-640x640.jpg
IMG_20190122_185104-640x640.jpg [ 89.44 KiB | 859 mal betrachtet ]
IMG_20190121_025413-640x640.jpg
IMG_20190121_025413-640x640.jpg [ 130.67 KiB | 859 mal betrachtet ]
IMG_20190121_025645-640x640.jpg
IMG_20190121_025645-640x640.jpg [ 86.15 KiB | 859 mal betrachtet ]
IMG_20190121_025843-640x640.jpg
IMG_20190121_025843-640x640.jpg [ 187.19 KiB | 859 mal betrachtet ]
Nach oben
   
BeitragVerfasst: 02.02.2019 02:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25.12.2016 14:47
Beiträge: 95
Wohnort: Berlin
Hallihallo,

ich glaube an Wunder liebe Leute! Ich glaube daran, dass irgendwo da draußen meinen Menschen sind, vielleicht wissen sie es noch nicht, aber ich bin mir ganz sicher!

So, nun werde ich noch ein wenig von mir berichten:
Meine Blutwerte waren alle so weit in Ordnung, nur der Leishhmaniose Wert war wieder erhöht, ich bekomme jetzt wieder mehr Allupurinol, zeige aber keine Symtome der Krankheit!
Seit fast zwei Wochen bekomme ich ein schmerz- und entzündungshemmendes Mittel wegen HD/ Arthrose und bin so lebenslustig :jippy: dass die Menschen mich draußen bremsen müssen.

Ich lerne auf die Menschen zu achten und nicht nur mein Ding zu machen. Wenn ich draußen einen anderen Rüden treffe, der mich nervt und mich nicht in Ruhe lässt, dann mach ich mich groß und steif und trommle mit den Vorderläufen auf den Boden, mein Pflegefrauchen nennt mich jetzt manchmal "Klopfer" :D . (Einwurf der Pflegestelle: er sieht so unglaublich süß dabei aus :love: ). Meistens verstehen sie, was ich sagen will und verziehen sich. Ich bin aber kein bisschen aggressiv dabei und versteh mich praktisch mit jedem.

Draußen ist es sehr aufregend und ich würde am liebste überall gleichzeitig sein, wenn es so gut riecht, ich soll jetzt lernen ruhiger zu werden :tschüss: , wie jetzt ? Na gut ich verspreche, mir Mühe zu geben!
Ob ihr glaubt oder nicht, ich wurde schon mehrmals für eine "Babydogge" gehalten Baby- ICH??? Tsss, sowas... Was man sich als gestandener Kerl so alles anhören muss! ;)

Ansonsten wollte ich kurz noch einige meiner Vorzüge zusammenfassen, auch wenn manche Sachen schon mehrfach erwähnt wurden:
- gutaussehend :D
- selbstbewusst
- verträglich mit allen Hunden
- super Nase
- kann einige Stunden alleine bleiben (bisher mit den anderen)
- Schmusebacke
- ich mag Menschen
- fahre gerne Auto
- habe ein sehr pflegeleichtes Fell

Natürlich gäbe es noch viel mehr, aber viel lieber würde ich euch bei einem persönlichen treffen überzeugen! :dafür:

Wir Hunde mit Leishmaniose oder andern chronischen Leiden wünschen uns genau wie alle anderen Fellnasen ein zu Hause. Aber viele Menschen scheinen davor zurück zu schrecken uns aufzunehmen. Viele andere Hundekumpels werden schnell vermittelt und wir bleiben oft zurück :(

Liebe Menschen, die ihr vielleicht auf der Suche nach einem Hundefreund seid, lasst euch nicht von unseren Einschränkungen abschrecken! Gebt uns einen Chance, ihr werdet so viel von uns zurück bekommen!
Wenn ihr Fragen zu unseren Krankheiten habt, dann scheut euch nicht, unsere Pflegestellen oder den Verein zu kontaktieren, sie beantworten sie euch gerne!!! Oft lässt es sich besser damit leben, als ihr vielleicht denkt!

Bis bald euer Juppi


Dateianhänge:
Dateikommentar: Jule guckt so grimmig, weil sie durch mein Räkeln unsanft geweckt wurde
IMG_20190129_195735-640x640.jpg
IMG_20190129_195735-640x640.jpg [ 38.22 KiB | 773 mal betrachtet ]
IMG_20190129_200039-640x640.jpg
IMG_20190129_200039-640x640.jpg [ 50.1 KiB | 773 mal betrachtet ]
Nach oben
   
BeitragVerfasst: 03.02.2019 19:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25.12.2016 14:47
Beiträge: 95
Wohnort: Berlin
Hallo Ihr!
Damit ihr mich nicht vergesst ;) schick ich schnell ein paar Schnappschüsse vom heutigen Ausflug in die Berliner Wuhlheide. Ich lieeebe es draußen zu sein :jippy:

Bis zum nächsten mal

Euer Juppi

Und falls mich doch jemand kennen lernen will, hier geht es zum Kontaktformular:

https://hunde-aus-mallorca.de/index.php?id=31


Dateianhänge:
IMG_20190203_163326-640x640.jpg
IMG_20190203_163326-640x640.jpg [ 168.17 KiB | 745 mal betrachtet ]
IMG_20190203_142445-640x640.jpg
IMG_20190203_142445-640x640.jpg [ 132.83 KiB | 745 mal betrachtet ]
IMG_20190203_142441-640x640.jpg
IMG_20190203_142441-640x640.jpg [ 125.15 KiB | 745 mal betrachtet ]
IMG_20190203_163544-640x640.jpg
IMG_20190203_163544-640x640.jpg [ 167.53 KiB | 745 mal betrachtet ]
IMG_20190203_145229-640x640.jpg
IMG_20190203_145229-640x640.jpg [ 168.11 KiB | 745 mal betrachtet ]
Nach oben
   
BeitragVerfasst: 06.02.2019 02:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25.12.2016 14:47
Beiträge: 95
Wohnort: Berlin
Hallo Freunde!

Ich habe schon wieder ein paar Bilder für euch! Wir haben heute einen Ausflug an einen See am Berliner Stadtrand gemacht. Der war zugefroren und wir durften nah am Ufer auf das Eis. Es war glatt und echt kalt, aber die anderen haben mir gezeigt, dass man das Zeug auch kauern kann. Brrr... :shock:
Dort gab es Enten und Schwäne und ich habe den Menschen mal gezeigt was ein Vorstehhund ist. Ich bin trotz meiner Einschränkungen ein echter Pointer, unsere Aufgabe bei der Jagd ist es ja, große Flächen nach Federwild abzusuchen, was wir mit hoher Nase und in äußerst rasantem Tempo erledigen. Wir werden auch die "Könige des Feldes" genannt. All dies Anlagen trage auch ich in mir.
Da ist noch viel Arbeit nötig , damit ich irgendwann Freilauf genießen kann und auch in wildreichen Gegenden auf meine Menschen achte.
Ich wünsche mir Menschen, die schon Erfahrung mit jagenden Hunden haben oder die bereit sind, sich auf das Abenteuer Pointer einzulassen und mit mir zu lernen! Glaubt mir, das wird ein echter Spaß!

Hoffnungsvolle Grüße
euer Juppi

„Trenne dich nie von deinen Illusionen und Träumen. Wenn sie verschwunden sind,
wirst du weiter existieren, aber aufgehört haben, zu leben“
Mark Twain


Dateianhänge:
Dateikommentar: fühlt sich komisch an...
IMG_20190205_142547-640x640.jpg
IMG_20190205_142547-640x640.jpg [ 50.3 KiB | 719 mal betrachtet ]
IMG_20190205_142733-640x640.jpg
IMG_20190205_142733-640x640.jpg [ 58.23 KiB | 719 mal betrachtet ]
Dateikommentar: lecker!
IMG_20190205_143623-640x640.jpg
IMG_20190205_143623-640x640.jpg [ 50.2 KiB | 719 mal betrachtet ]
IMG_20190205_141804-640x640.jpg
IMG_20190205_141804-640x640.jpg [ 110.87 KiB | 719 mal betrachtet ]
IMG_20190205_141815-640x640.jpg
IMG_20190205_141815-640x640.jpg [ 104.43 KiB | 719 mal betrachtet ]
Nach oben
   
BeitragVerfasst: 13.02.2019 21:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25.12.2016 14:47
Beiträge: 95
Wohnort: Berlin
Hallo Fans :winke:

Ich wollte mich mal wieder melden und euch erzählen, wie es mir so geht. Ich habe ja, wie ihr schon wisst, nicht mehr so viel Angst. Blöd finde ich aber z.B. das Überqueren von großen Straße wenn wir es nicht gleich rüber schaffen. Dann stehen wir auf der Mittelinsel und die Autos rasen auf beiden Seiten vorbei :o Komischerweise scheint das die anderen garnicht zu stören. Hmmm... :irre: Aber danach sind wir schon fast in meinem Lieblingspark, das ist dann die Belohnung!

Und diese lauten ratternden Straßenbahnen und anderen Bahnen finde ich noch suspekt, aber nicht mehr so schlimm wie am Anfang. Und ich will auch nicht mehr gleich wieder ins Haus, wenn wir raus gehen, ich freue mich auf den Spaziergang! :dafür:

Auf dem Hundeplatz darf ich immer ohne Leine laufen, weil da ein Zaun drum rum ist. Ich lege da mittlerweile richtige Sprints hin und rase von einem Ende zum anderen. Danach gehe ich immer Enten gucken (und rieeechen), der Teich wo die wohnen, liegt fast neben dem Platz.
Ich spiele auch immer öfter und liebe Zerrspiele. Mein Spielzeug gebe ich den Menschen auch brav her, wenn die wollen. Auch wenn ich mich freue, trag ich Spielzeug mit mir herum, anfangs hab ich auch mal Socken genommen und vor lauter Freude ein wenig gelöchert. Das fanden die Menschen nicht so gut :irre: , das hab ich schon gemerkt.
Auch mit Sancho spiele ich immer öfter und weil wir beide verbale Typen sind, singen wir fast dabei.

Das wars für heute, ich melde mich bald wieder (noch besser wärs natürlich, wenn sich jemand für mich meldet :-D )

alles Liebe und bis bald
euer Juppi


Dateianhänge:
Dateikommentar: In der Sonne chillen...
IMG_20190212_134908-640x640.jpg
IMG_20190212_134908-640x640.jpg [ 153.13 KiB | 631 mal betrachtet ]
Dateikommentar: Wie komm ich bloß an die Enten ran???
IMG_20190213_131449-640x640.jpg
IMG_20190213_131449-640x640.jpg [ 106.33 KiB | 631 mal betrachtet ]
Dateikommentar: Ich warte einfach mal hier, wer weiß?
IMG_20190213_131525-640x640.jpg
IMG_20190213_131525-640x640.jpg [ 99.69 KiB | 631 mal betrachtet ]
Nach oben
   
BeitragVerfasst: 17.02.2019 01:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25.12.2016 14:47
Beiträge: 95
Wohnort: Berlin
Hallihallo!
Da versteh einer die Menschen: heute wollte ich mich mal in der Küche nützlich machen und die Menschen überraschen. Also habe ich mich heimlich durch das Gatter gezwängt, das war nicht richtig zu. Da stand die Spülmaschine mit lauter dreckigen Tellern drin. Die habe ich dann freundlicherweise mit meiner Zunge quasi vor gespült. Als die Menschen dann rein kamen haben sie sich nicht gefreut, sondern gemeckert :dagegen: Das hat man davon wenn man helfen will... Die Waschmachine darf ich auch nicht mehr ausräumen, keine Ahnung warum :tülülüü:

Die letzten Tage war es herrlich warm hier in Berlin und ich war ohne Pulli unterwegs. Da habe ich mich erstmal etwas unsicher gefühlt, aber bei all den tollen Gerüchen im Wald war ich eh abgelenkt.
Ich lasse mich so gerne kraulen. Wenn die Menschen einfach aufhören, dann erinnere ich sie mit einem leichten Stupser daran weiter zu machen. Sie meinten, ich wäre sehr süß dabei, aber eigentlich sei das auch ziemlich frech ;)

Achja, auch wenn ich auf vielen Bildern etwas ernst wirke, kann ich auch sehr lustig und ausgelassen sein. Jemand meinte neulich ich hätte so was überheblich, aristokratisches an mir und wenn ich sein Hund wäre, würde er mich Sir Henry oder Archibald nennen. :???: Ich bin nicht überheblich, ich weiß einfach wer ich bin: ein gestandener Hundemann im besten Alter!
Anbei noch ein paar Bilder von heute

Bis bald
euer Juppi


Dateianhänge:
IMG_20190216_142843-640x640.jpg
IMG_20190216_142843-640x640.jpg [ 140.32 KiB | 570 mal betrachtet ]
IMG_20190216_142824-640x640.jpg
IMG_20190216_142824-640x640.jpg [ 107.2 KiB | 570 mal betrachtet ]
IMG_20190216_142724-640x640.jpg
IMG_20190216_142724-640x640.jpg [ 105.51 KiB | 570 mal betrachtet ]
IMG_20190216_135546-640x640.jpg
IMG_20190216_135546-640x640.jpg [ 152.78 KiB | 570 mal betrachtet ]
Nach oben
   
BeitragVerfasst: 18.02.2019 01:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25.12.2016 14:47
Beiträge: 95
Wohnort: Berlin
Hallo liebe Leute!
Bei traumhaftem Wetter waren wir wieder im Wald unterwegs :jippy: Wie ihr seht darf ich wieder öfter an der Schleppleine laufen und genieße das sehr :dafür:
Nach so einem Ausflug bin ich fix und fertig, aber auch so richtig zufrieden!

Bis bald
euer Juppi


Dateianhänge:
IMG_20190217_180027-640x640.jpg
IMG_20190217_180027-640x640.jpg [ 143.77 KiB | 539 mal betrachtet ]
Dateikommentar: Meine Gang :-)
IMG_20190217_183653-640x640.jpg
IMG_20190217_183653-640x640.jpg [ 154 KiB | 539 mal betrachtet ]
Dateikommentar: happy dog
IMG_20190217_154101-640x640.jpg
IMG_20190217_154101-640x640.jpg [ 144.69 KiB | 539 mal betrachtet ]
Nach oben
   
BeitragVerfasst: 27.02.2019 03:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25.12.2016 14:47
Beiträge: 95
Wohnort: Berlin
Hallo hier ist wieder euer Juppi!

Nun bin ich schon fast drei Monate hier im trubeligen Berlin. Ich schlage mich wacker und habe meistens Spaß draußen. Laute Geräusche stören mich, da bin ich empfindlich! Am Wochenende fahren wir fast immer mit dem Auto raus :dafür: Ich bin ja der geborene Autofahrhund. Ob Box oder Rücksitz, ich springe rein, lege mich hin und gut ist. Da bin ich ganz unkompliziert.
Solange ich nicht sehr abgelenkt bin laufe ich schon ganz gut an der Leine.

Auch wenn ich mich gut mit allen Hunden verstehe, kann ich mir auch ein Dasein als Einzelprinz vorstellen, solange ich regelmäßigen Kontakt zu Artgenossen haben kann. Meine Menschen sind mir wichtiger!
Würde aber auch mit anderen Hunden zusammen ziehen, da bin ich sehr flexibel!

Jetzt muss ich aber schnell ins Bett!

Bis ganz bald
Euer Juppi


Dateianhänge:
IMG_20190223_141056-640x640.jpg
IMG_20190223_141056-640x640.jpg [ 162.55 KiB | 460 mal betrachtet ]
IMG_20190223_141051-640x640.jpg
IMG_20190223_141051-640x640.jpg [ 166.04 KiB | 460 mal betrachtet ]
IMG_20190226_030415-640x640.jpg
IMG_20190226_030415-640x640.jpg [ 38.62 KiB | 460 mal betrachtet ]
IMG_20190226_133853-640x640.jpg
IMG_20190226_133853-640x640.jpg [ 140.28 KiB | 460 mal betrachtet ]
IMG_20190223_140924-640x640.jpg
IMG_20190223_140924-640x640.jpg [ 133.3 KiB | 460 mal betrachtet ]
IMG_20190226_010023-640x640.jpg
IMG_20190226_010023-640x640.jpg [ 123.73 KiB | 459 mal betrachtet ]
Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 53 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige 1 2 3 4 5 6 Nächste

Alle Zeiten sind UTC+03:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Test